Jahresprogramm 2021

19. Februar 2021

Liebe Freunde von Kunst und Kultur, wir wagen uns an ein Jahresprogramm, aber ein gedrucktes Programmheft gibt es fürs erste Halbjahr 2021 nicht. Zu viel ändert sich kurzfristig. Bitte schauen Sie regelmäßig wieder hier rein und bleiben Sie gesund!

Susanne Müller: Kontraste

Ein Jahr lang hat die Stadtfotografin 2020, Susanne Müller, unsere Stadt in spannenden kontrastreichen Schwarzweißaufnahmen dokumentiert und eine Ausstellung zusammengestellt, die unabhängig von den Kontaktbeschränkungen als virtueller Rundgang zur Verfügung steht – im ersten Stock, genau wie im ‚echten‘ Museum:

360° Rundgang durchs Stadtmuseum ‚Haus zum Löwen‘

Ab Dienstag, dem 16. März 2021 ist das Museum wieder wochentags von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung per E-Mail mindestens 2 Tage vorher ist erforderlich, bitte wenden Sie sich hierzu an Christian Kunz. Das Tragen einer OP-Maske oder einer Schutzmaske der Standards FFP2, KN95, N95 ist erforderlich.

Am Eröffnungsabend führen Museumsleiter Christian Kunz und die stellvertretende FFK-Vorsitzende Kati Conrad über die App ‚Zoom‘ durch die Ausstellung – mit Überraschungen!

Falls die Pandemie-Beschränkungen es irgendwann zulassen, wird die ‚richtige‘ Eröffnung vor Ort noch nachgeholt.

Link zur Eröffnung über Zoom, bitte klicken!

Vernissage am 11. März 2021 um 19:00 über Zoom
Zu sehen vom 11.3. bis mindestens Ende Juni 2021
Stadtmuseum ‚Haus zum Löwen‘, Löwengasse 24, Neu-Isenburg


Moments Musicaux

Musik am Marktplatz, Alter Ort
In Erinnerung an die hugenottischen Ursprünge Neu-Isenburgs greift das Forum die französische Tradition auf, in der Sommerzeit mit stimmungsvoller Musik Menschen auf Straßen und Plätzen zusammenzubringen, sie mit heiterer und fröhlicher Musik zu unterhalten und damit ungezwungenes Zusammensein mit den Bürgern zu fördern. Mit drei stimmungsvollen Veranstaltungen lädt das Forum jeweils zu einem fröhlichen, unterhaltsamen Sommertreff auf dem Marktplatz im Alten Ort ein.

Moment Musical 1
Junge Musiker*innen aus der Region
Bläserensembles aus Neu-Isenburg und Frankfurt
Sonntag, 4. Juli 2021, 17:00 Uhr Marktplatz Alter Ort, Neu-Isenburg

Moment Musical 2
Straßenmusik mit Strabande
Erik und Tim aus Nürnberg begeistern mit eigenen Songs und Coverversionen
Sonntag, 18. Juli 2021, 17:00 Uhr Marktplatz Alter Ort, Neu-Isenburg

Moment Musical 3
Trio Julietta & Friends
Julia Ballin, Deff Ballin und Annie Szykulla präsentieren uns ihre Lieblingslieder
Sonntag, 29. August 2021, 17:00 Uhr Marktplatz Alter Ort, Neu-Isenburg

Moment Musical 4
Moritaten mit Ilka Tousheh
Alte und neue Moritaten und andere schaurige Lieder
Sonntag, 12. September 2021, 17:00 Uhr Marktplatz Alter Ort, Neu-Isenburg

Eintritt frei, Spenden willkommen. Wenn es regnet, fallen die Veranstaltungen aus.

Das Projekt findet im Rahmen des Kultursommers Südhessen statt, wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert und von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen unterstützt. Dafür sagen wir danke!


NEUER TERMIN: Auf dem Wasser zu singen

Lieder aus der Zeit der Romantik mit Ilka Tousheh und Thomas Peter-Horas

Die Lieder der Romantik aus dem 19. Jahrhundert sprechen eine ganz eigene Sprache – von der Seele, die wie ein Kahn auf schimmernden Wellen dahingleitet. Vom stillen Nebelglanz des Mondes in Busch und Tal. Vom Wunsch, mit Blumen bedeckt vor Liebe zu sterben.

Verbringen Sie mit uns einen Abend im Bansapark und lauschen Sie in der Natur und am Wasser den Liedern von Schubert, Brahms und Co., dargeboten von Ilka Tousheh, am Klavier begleitet von Thomas Peter-Horas.

Wir sitzen zwanglos auf der Wiese am Weiher. Wenn Sie möchten, bringen Sie eine Picknickdecke oder einen Klappstuhl mit. Bei Regen gehen wir ein Stück Richtung Bansamühle, die Musiker spielen dann im Pavillon und man kann unter dem Schirm zuhören! Diesmal lassen wir uns nicht vom Wetter alles verderben.

Es gelten die aktuellen Pandemie-Beschränkungen. Bitte halten Sie Abstand.

Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen wir uns.

Sonntag, 5. September 2021, 19:00 – NEU!
Am Weiher im Bansapark
Hinter der Bansamühle, Bansastraße 29, Neu-Isenburg